Ergonomieberatung

Das velocity Prinzip: Jedes unserer Fahrräder wird ergonomisch perfekt für Sie eingestellt.

Damit Radfahren auf Dauer Spaß macht und nicht zu gesundheitlichen Problemen führt, muss sich das Fahrrad optimal an Ihre Körpermaße anpassen. In anderen Worten: Unser Weg zu Ihrem perfekten Fahrrad führt über die Ergonomie.

Beispiel Lenker: Der Lenker ist in Kombination mit den Griffen maßgeblich für Ihre Sitzhaltung und daraus resultierend für die Belastung der Handgelenke verantwortlich. Denn ein Großteil des Körpergewichts wird über die Hände abgestützt. Durch einen Lenker, der auf Ihren individuellen Körperbau und die gewünschte Sitzhaltung abgestimmt ist, erzielen wir eine anatomisch korrekte Handgelenkstellung und vermeiden damit Handgelenksschmerzen und taube Finger.

Gleiches gilt u.a. für die Sattelhöhe, den Sattelversatz und natürlich die Rahmenhöhe.

Die Basis: Lasergestütztes Bodyscanning

Wir bei velocity verlassen uns nicht nur auf unser Augenmaß, sondern nutzen modernste Technik zur Bestimmung der ergonomischen Parameter: Mit Hilfe eines Bodyscanners erfassen wir Ihre Körperdaten in einem speziell dafür entwickelten Programm. Zusätzlich nehmen wir Ihre persönlichen Wünsche, z.B. hinsichtlich der Sitzhaltung, auf.

Gefüttert mit diesen Informationen errechnet die Software innerhalb weniger Minuten die für Sie optimale ergonomische Sitzposition auf Ihrem individuell angepassten Rad. So lassen sich die Druckbelastung auf die Hals- und untere Lendenwirbelsäule sowie Hand- und Kniegelenke nachhaltig minimieren.

Gut zu wissen: velocity Fahrspaß-Garantie

velocity ist ein Garant für echten Fahrspaß mit Ihrem neuen Rad

  • Bei Bedarf tauschen wir Sattel und Lenker, auch nach dem Kauf
  • Beim Erwerb eines neuen Rades bei velocity erhalten Sie einen Inspektionsgutschein im Wert von 25 €
  • Wertgarantie Rundum Sorglospaket

In 5 schritten zum perfekten Fahrrad:

Bodyscanning

vc_prinzip_1

Mit unserem Bodyscanner vermessen wir Sie professionell und berührungslos und finden so die Fahrradeinstellung, die zu Ihnen passt.

Bedarfsanalyse

vc_prinzip_2

Wir hören Ihnen zu, damit wir verstehen, wofür Sie Ihr Fahrrad benötigen und welche Ansprüche Sie an Ihr neues Rad haben.

Fahrrad aussuchen und einstellen

vc_prinzip_3

Basierend auf Ihren Wünschen und den Daten des Bodyscanners suchen wir gemeinsam das passende Fahrrad aus. Das ausgewählte Fahrrad wird mithilfe der Bodyscanning-Daten optimal auf Sie eingestellt.

Probefahren

vc_prinzip_4

Durch eine Probefahrt überzeugen Sie sich, ob das Rad wirklich gut passt und ob die Fahreigenschaften Ihren Vorstellungen entsprechen.

Feintuning / Ergonomie weiter optimieren

vc_prinzip_5

Nach Ihren durch die Probefahrt gewonnenen ersten Eindrücken klären wir das Feintuning hinsichtlich Sattel, Lenker, Griffen und Zubehör.