Rennrad / Cyclocross

Cube Cross Race C:62 Pro

  • Steifer UND zugleich vertikal nachgiebiger Carbon-Rahmen (1000 Gramm!) mit QR12-Steckachse
  • Geometrie und Details zusammen mit Cross-Champions entwickelt
  • Shimano Ultegra Di2-Cyclocross-Antrieb mit dem neuen RX-Schaltwerk
Bei velocity nur:
2299,00 €

Cube Cross Race C:62 Pro

Bei velocity nur:
2299,00 €

Das Cube Cross Race C:62 Pro ist derzeit eines der leichtesten Cyclocrossräder für Privatfahrer. Mit nur 8,9 kg liefert dieses wendige Biest eine komplette Shimano Ultegra Ausstattung inklusive hydraulischer Scheibenbremsen. Die Schwalbe X-One-Bereifung ist dabei sowohl für Schotter als auch für Matsch geeignet und kann bei 33 mm Breite auch direkt für's Rennen genutzt werden. Cyclocross-Saison ist von Januar bis Januar!

Rahmen: Carbon C:62
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 61
Rahmenfarben: grey'n'red
Schaltung: Shimano Ultegra 2x11
Bremsen: Shimano Ultegra, hydraulische Scheibenbremsen STI
Bereifung: Schwalbe X-One 33-622
Besonderheiten: Mavic Aksium Laufräder,

3 gute Gründe für velocity

  • Perfekte Ergonomie: Kostenfreie lasergesteuerte Körpervermessung.
  • Top-Markenauswahl von Premiumherstellern.
  • Keine Wartezeit dank Termin - jetzt Online Termin vereinbaren.

Rennrad: Das Sportgerät für die Straße

Von extrem leicht über aerodynamisch bis sportlich komfortabel hat sich das Rennrad in den letzten Jahren einem breiteren Einsatzspektrum geöffnet. Gerade hier ist eine ergonomische Anpassung unverzichtbar, denn nur wenn Fahrer und Rennrad eine perfekte Einheit bilden, können Sie persönliche Bestleistungen erbringen.
Individuelle Rennrad-Konfigurationen realisieren wir mit dem Stevens Custom Bike-Konfigurator – dem vielfältigsten Baukasten für individualisierte Rennräder. Dabei gehört moderne Technik wie 2x 11 Schaltungen oder Scheibenbremssysteme längst zum Standard.

Cube Attain SL

Bei velocity nur:
1099,00 €

Cube Attain SL

Bei velocity nur:
1099,00 €

Als Attain SL Disc ein Verkaufsschlager war es schon bekannt, doch auch die Liebhaber der Zangenbremse sollen auf ihre Kosten kommen. Bei sonst gleicher Ausstattung spart man noch das ein oder andere Gramm durch den Wegfall der Hydraulikbremse. In Qualität steht es seinem großen Bruder jedoch in nichts nach.

Rahmen: 6061 Aluminium
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Black´n´Grey
Schaltung: Shimano 105 2x11
Bremsen: Felgenbremse
Bereifung: Conti Ultra Sport 2

Cube Attain GTC SL Disc

Bei velocity nur:
1999,95 €

Cube Attain GTC SL Disc

Bei velocity nur:
1999,95 €

Das Attain GTC SL ist mit seinem extrem leichten und steifen Carbonrahmen in einer Reihe anzusiedeln mit anderen Rennrädern, die im Peleton hauptsächlich vertreten sind. Hier muss man auf nichts verzichten und erhält ein Spitzenklasse Roadbike zu einem fairen Preis! Fulcrum Laufräder und die Ultegra-105er-Mix-Schaltgruppe sind dabei auch direkt Serienausstattung.

Rahmen: GTC Monocoque Twin Mold Technology
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Carbon´n´Grey
Schaltung: Shimano 105/Ultegra Mix 22 Gang
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse
Bereifung: Conti Grand Sport Race SL

Stevens Izoard Pro Disc

Bei velocity nur:
2299,00 €

Stevens Izoard Pro Disc

Bei velocity nur:
2299,00 €

So geht das: ein feiner, gezielt auf die Belastung durch Scheibenbremsen abgestimmter Carbonrahmen. Eine lenkpräzise und auch beim Bremsen verwindungssteife Gabel. Hochwertiger Komponenten-Mix von Shimanos Ultegra-Gruppe bis zu den Fulcrum Racing-Laufrädern. Die Flandern-Rundfahrt 2018 (Hobby-Version) haben das komplett neue Izoard Pro Disc und der STEVENS Testfahrer bestens überstanden. Und jetzt sind Sie dran ...

Rahmen: Carbon SL Fiber
Rahmenhöhen: 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Velvet Black
Schaltung: Shimano Ultegra 22 Gang
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse
Bereifung: Continental Grand Prix

Stevens Aspin

Bei velocity nur:
1699,00 €

Stevens Aspin

Bei velocity nur:
1699,00 €

Mit der kompletten Shimano Ultegra 11fach-Gruppe und dem leichten Aspin-Rahmen von STEVENS haben sich zwei gefunden, die zusammenpassen: zuverlässig in jeder Situation und über lange Zeit. Zeitgemäß designt, aber nicht zwanghaft modisch. Leicht, aber nicht zickig. Der Compact-Antrieb und 11 Ritzel am Hinterrad stehen bereit, jeden Berg niederzuringen.

Rahmen: Aluminium SL 7005 TB
Rahmenhöhen: 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64 cm
Rahmenfarben: Velvet Black
Schaltung: Shimano Ultegra 2x11
Bremsen: Felgenbremse
Bereifung: Continental Grand Prix

BMC Roadmachine X

Bei velocity nur:
2199,00 €

BMC Roadmachine X

Bei velocity nur:
2199,00 €

BMC, bekannt aus nahezu jedem Peleton der Tour de France, kann auch Gravel! Und das zeigen die Schweizer mit der Roadmachine X. Der extrem leichte Rahmen (gerade einmal 1,27 kg in 54) aus Aluminium sorgt durch das geringe Gewicht für optimale Wendigkeit bei sehr hoher Steifigkeit durch das Rahmenmaterial. Steckachsen und hydraulische Scheibenbremsen dürfen bei so einem Top-Produkt natürlich auch nicht fehlen.

Rahmen: Aluminium, Tuned Compliance Concept
Rahmenhöhen: 47, 51, 54, 56, 58, 61
Rahmenfarben: Stealth
Schaltung: SRAM Rival 1x11
Bremsen: SRAM Rival hydraulische Scheibenbremsen
Bereifung: WTB Exposure 34-622
Besonderheiten: Mavic Allroad Disc Laufräder mit Tubeless-Ready-Kit, SRAM Rival Kurbelsatz.

BMC Roadmachine 02 Two

Bei velocity nur:
3499,00 €

BMC Roadmachine 02 Two

Bei velocity nur:
3499,00 €
Rahmen: Carbon, Tuned Compliance Concept
Rahmenhöhen: 47, 51, 54, 56, 58, 61
Rahmenfarben: Airforce Grey
Schaltung: Shimano Ultegra 2x11
Bremsen: Shimano Ultegra hydraulische Scheibenbremse
Bereifung: Vittoria Rubino Pro 28-622
Besonderheiten: Mavic Aksium Elite Disc Laufräder mit Tubeless-Ready-Kit, BMC Vorbau mit Option auf Computer und/oder GoPro Mount.

BMC Teammachine SLR 02 Disc Three

Bei velocity nur:
2999,00 €

BMC Teammachine SLR 02 Disc Three

Bei velocity nur:
2999,00 €
Rahmen: Carbon, Accelerated Composites Evolution Technology
Rahmenhöhen: 47, 51, 54, 56, 58, 61
Rahmenfarben: Airforce Grey
Schaltung: Shimano 105 2x11
Bremsen: Shimano 105 hydraulische Scheibenbremse
Bereifung: Vittoria Rubino Pro 25-622

Cyclocross/Gravel-Bike: Ab ins Gelände!

Das Rennrad fürs Gelände hat sich vom Wintersportgerät für ambitionierte Radsportler zum (fast) Alleskönner weiterentwickelt. Klar – das Cyclocross-Rennrad rollt gut auf Asphalt. Seine wahre Bestimmung liegt aber in der Bewältigung von schnellem Schotter (: Gravel) und Waldwegen abseits des Straßenverkehrs.
Es unterscheidet sich vom klassischen Rennrad hauptsächlich durch breitere, gröbere Reifen und einem anderen Bremssystem, mittlerweile meist eine Scheibenbremse. Natürlich lässt es sich in der Wintersaison auch für Cross-Rennen einsetzen.
Aufgerüstet mit leichten Schutzblechen und Gepäckträger taugt es sogar als leichtes und schnelles Pendlerrad.

Cube Cross Race SL

Bei velocity nur:
1599,00 €

Cube Cross Race SL

Bei velocity nur:
1599,00 €

Mit dem Cross Race SL hat Cube eine Punktlandung erzielt. Gerade einmal 10,0 kg wiegt das komplette Rad. Und dabei muss man auf nichts verzichten. Von der kompletten Shimano Ultegra Schaltgruppe bis zu den hydraulischen Scheibenbremsen; dieses CX-Rad hat alles!

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 61
Rahmenfarben: red'n'orange
Schaltung: Shimano Ultegra
Bremsen: Shimano Ultegra hydraulische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe X-One Allround 33-622
Besonderheiten: Cube Carbongabel, Steckachsen vorne und hinten, Cube RA 0.8 CX Laufradsatz.

Cube Cross Race

Bei velocity nur:
1099,00 €

Cube Cross Race

Bei velocity nur:
1099,00 €

Das Cube Cross Race bildet das Basis-Modell der CX-Serie von Cube. Als Schaltwerk ist das Shimano-Arbeitstier 105 für insgesamt 22 Gänge verbaut. Besonders in diesem Preissegment: Dieses Modell kommt mit Steckachsen! Zusammen mit den mechanischen Scheibenbremsen TRP Spyre bietet das Cross Race eine ideale Grundlage für den Einstieg in die Cyclocross-Welt - auch im Sommer!

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 61
Rahmenfarben: black'n'red
Schaltung: Shimano 105 2x11
Bremsen: TRP Spyre mechanische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe X-One Allround 33-622
Besonderheiten: Cube Carbongabel, Cube RA 0.8 CX Laufradsatz, Steckachsen vorne und hinten.

Cube Cross Race Pro

Bei velocity nur:
1399,00 €

Cube Cross Race Pro

Bei velocity nur:
1399,00 €

Das mittlere Kind der Cross Race-Reihe bildet das Cube Cross Race Pro und fasst die beiden Modelle in einem Mittelbereich zusammen: Hydraulische Scheibenbremsen ja, komplett Ultegra nein. Ideal also für die, die sich nicht auf Anhieb entscheiden können. Denn auch hier ist das Arbeitstier aus dem Hause Shimano verbaut, die 105er-Schaltgruppe.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 58, 61
Rahmenfarben: grey'n'flashyellow
Schaltung: Shimano 105 2x11
Bremsen: Shimano 105 hydraulische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe X-One Allround 33-622
Besonderheiten: Cube Carbongabel, Cube RA 0.8 CX Laufradsatz, Steckachsen vorne und hinten.

Stevens Tabor

Bei velocity nur:
999,00 €

Stevens Tabor

Bei velocity nur:
999,00 €

Mit dem Tabor bietet Stevens den optimalen Einstieg in den CX-Bereich in gewohnter Stevens-Qualität. Hier ist trotz des Preises an alles gedacht: Extra breite Reifen, Vorbereitung für Schutzbleche und Gepäckträger, mechanische Scheibenbremsen und die S-Lite Gabel. Ausprobieren und liebgewinnen!

Rahmen: Aluminium 6061 Triple Butted
Rahmenhöhen: 47, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Velvet Black
Schaltung: Shimano Tiagra
Bremsen: TRP Spyre mechanische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe G-One Bite 40-622
Besonderheiten: Extra breite Reifen, Ösen für Schutzbleche und Gepäckträger, superleichter Triple Butted Rahmen.

Stevens Gavere

Bei velocity nur:
1299,00 €

Stevens Gavere

Bei velocity nur:
1299,00 €

Darf es etwas mehr sein?

Das Stevens Gavere ist mehr als nur ein Einstiegscrosser. Mit der 105er-Schaltgruppe können auch so einige Rennen bestritten oder anspruchsvolle Hobbytouren unternommen werden. Mit den Fulcrum Laufrädern und dem Triple Butted Aluminium Rahmen kommt das Gavere dabei auf gerade einmal 10,1 kg!

Rahmen: Aluminium 6061 Triple Butted
Rahmenhöhen: 47, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Foggy Grey
Schaltung: Shimano 105 2x11
Bremsen: TRP Spyre machanische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe G-One Bite 40-622
Besonderheiten: Extra breite Reifen, Ösen für Schutzbleche und Gepäckträger, superleichter Triple Butted Rahmen, Steckachsen vorne und hinten, Fulcrum-Laufräder.

Stevens Vapor

Bei velocity nur:
1999,00 €

Stevens Vapor

Bei velocity nur:
1999,00 €

Spitzenklasse unter den Alu-Crossern von Stevens ist das Vapor. Mit der nochmal leichteren 7005er-Aluminium-Legierung und der kompletten Shimano Ultegra-Ausstattung kommt dieses flotte Gefährt auf nur 9,0 kg! Auch hier sind natürlich die Fulcrum-Laufräder verbaut und der Rahmen ist sogar in zwei Farben verfügbar.

Rahmen: Aluminium SL 7005 Superlight Triple Butted
Rahmenhöhen: 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm
Rahmenfarben: Dark Olive, Foggy Grey
Schaltung: Shimano Ultegra 2x11
Bremsen: Shimano Ultegra hydraulische Scheibenbremsen
Bereifung: Schwalbe X-One Allround Performance 33-622
Besonderheiten: Vollcarbongabel, Steckachsen vorne und hinten, Fulcrum 600 DB DRP Systemlaufräder.

Triathlonrad: Windschnittige Rennmaschine

Das Triathlonrad, auch Tri-Bike, genannt, ist ein echter Kämpfer gegen den Luftwiderstand. Vom klassischen Rennrad unterscheidet es sich u.a. durch seine Rahmengeometrie, die eine aerodynamischere Sitzhaltung ermöglicht. Zum anderen punktet es mit seinen speziellen Aerolenker.

Stevens Super Trofeo

Bei velocity nur:
2799,00 €

Stevens Super Trofeo

Bei velocity nur:
2799,00 €

Wenn es um den schnellsten Weg zum Zielstrich oder in die Wechselzone geht, hat sich alles, wirklich alles am Bike dieser einen Vorgabe unterzuordnen: „Speed!“ Darum durchschneiden die optimierten Aero-Rahmenrohre des Super Trofeo den feindlichen Fahrtwind so mühelos. Darum lassen integrierte Bremsen und Hochprofil-Laufräder ihn geschmeidig vorbeiströmen. Darum sind Brems- und Schaltzüge im Rahmen verborgen – während das Cockpit von Profile Design den Fahrer in die Idealposition bringt. Und darum sorgen die Shimano Ultegra 11fach-Schaltung und Ihre trainierten Beine dafür, dass es in jedem Gang noch schneller voran geht.

Rahmen: Carbon SL HMF
Rahmenhöhen: XS, S, M, L, XL
Rahmenfarben: Slate Grey
Schaltung: Shimano Ultegra 22 Gang
Bremsen: TRP Felgenbremse
Bereifung: Continental Grand Prix

Unser Sortiment:

  • Rennrad
  • Cyclocross
  • Triathlonrad