E-Trekking

r-m Charger3 touring

r-m Charger3 touring

Das Charger3. Die Leichtigkeit des Fahrens.
Zum täglichen Pendeln oder für Touren ist das Charger3 mit seiner sportlichen Geometrie, dem dynamischen Fahrwerk mit Federgabel und Komfort-Sattelstütze sowie der neuesten Bosch Motorengeneration das perfekte Alltags-E-Bike. Dank kluger Details, tagheller Beleuchtung und Dauerlicht ist es bei jedem Wetter einsatzbereit und problemlos draußen abstellbar. Und wer weiter weg oder hoch hinaus möchte, dem bietet die DualBattery 1125 Option eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern und mehr.

Rahmen: Aluminium
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 46cm 49cm 53cm 56cm
Rahmenfarben: stormbluematt
Schaltung: Shimano Deore SLX/XT Mix 11-Gang Kettenschaltung
Bremsen: hydraulische Magura MT4 Scheibenbremse
Bereifung: Big Ben Plus 50-622
Gewicht: 26,2 kg
Antrieb: Bosch Drive Unit Performance CX GEN4 (85Nm)
Akku: Bosch PowerTube 625
Display: Bosch Intuvia

Radfahren mit Rückenwind

Radfahren mit Rückenwind, egal woher der Wind gerade weht – wer hätte das nicht gern. Auf dem Rad zu sitzen, die Pedale nur zart zu kitzeln, und schon schnurrt das Rad fast von selbst los. Aus der Stadt hinaus und über Berg und Tal. Ein wunderbares Gefühl, als ob einem Flügel wüchsen!

Jetzt Probefahren
Möchten Sie das Fahrgefühl eines Trekking-E-Bikes kennenlernen? Bei velocity warten ausgesuchte E-Bike Testräder von Top-Herstellern auf eine ausgedehnte Probefahrt. Wir sind uns sicher: Ihr Lächeln ist schon vorprogrammiert.

Cube

Coole Trekking-E-Bikes unserer Trendmarke Cube sind mehr als nur ein Statement: Sie sind State of the Art. Leicht, technisch überzeugend und universell einsetzbar überzeugt die Marke auch jüngere Biker.

Dank ausgewogener Fahreigenschaften mit leicht sportlichem Charakter machen diese Räder stets eine gute Figur – im Alltagsverkehr und in der Freizeit. Beste Komponenten und das gute Preis-/Leistungsverhältnis sorgen dafür, dass Cube-Pedelecs in vielen Tests ganz vorne stehen.

Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 50 cm 54 cm 58 cm 62 cm
Rahmenfarben: teak'n'green
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 kg
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (75Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 46cm 50cm 54cm
Rahmenfarben: teak'n'green
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 KG
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (75Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 46cm 50cm
Rahmenfarben: teak'n'green
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 KG
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 50cm 54cm 58cm 62cm
Rahmenfarben: black´n´grey
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 KG
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 46cm 50cm 54cm
Rahmenfarben: black´n´grey
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 KG
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Kathmandu Hybrid EXC 625

Kathmandu Hybrid EXC 625

Freiheit auf zwei Rädern!

Was auch immer man von einem Trekking E-Bike mit Bosch Motor erwartet, das Kathmandu Hybrid EXC wird diesen Ansprüchen mehr als gerecht. Hauptgrund dafür ist seine breit gefächerte Shimano Deore 1×12-Schaltung, die reibungslos von Gang zu Gang wechselt, in Kombination mit dem leistungsstarken Bosch Antriebssystem der vierten Generation. Damit wird jede Route und jeder Anstieg zum Kinderspiel! Sichere Bremsvorgänge bei allen möglichen und unmöglichen Witterungsbedingungen garantieren die zuverlässigen Shimano Hydraulik Scheibenbremsen mit 4-Kolben Konstruktion am Vorderrad. Und damit auch der Komfort nicht zu kurz kommt, haben wir das Bike mit einer gefederten Sattelstütze, einem verstellbaren Vorbau und einer Suntour Luftfedergabel ausgerüstet. On top gibt es einen fest integrierten Gepäckträger, extralange Schutzblechen, ein Beleuchtungssystem und einen Seitenständer. Alle Touren, ein Bike: das Kathmandu Hybrid EXC.

Rahmen: Aluminium Superlite
Rahmenhöhen und Verfügbarkeit: 46cm 50cm 54cm 58cm
Rahmenfarben: black´n´grey
Schaltung: 12g Shimano Deore XT
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT400 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622
Gewicht: 27 KG
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!

Riese & Müller - Testmodelle

Riese & Müller fertigt seit 2008 E-Bikes in Darmstadt. Zahlreiche Testberichte mit stets überragenden Ergebnissen unterstreichen eine Erfolgsstory, die mit zahlreichen Empfehlungen und Design-Auszeichnungen einher gehen.

Neben den Erfolgsmodellen im Bereich Trekking/Reiserad wie Charger, Nevo oder Roadster bietet Riese & Müller mit den Serien Homage u. Delite eine Besonderheit: Vollgefederte Fahrwerke kombiniert mit intelligenter Elektrounterstützung – diese perfekte Symbiose bedeutet Komfort und Genuss pur. Detaillierte Informationen gibt es unter www.r-m.de

Genau auf Ihre Wünsche angepasst: Aufgrund der möglichen Modell- und Variationsvielfalt werden diese Räder in der Regel mit Ihnen zusammen konfiguriert und nach ca. 6 Wochen geliefert.

In unserem Riese & Müller Erlebnisstore finden Sie die komplette Modellvielfalt – zum Anfassen, zur individuellen Beratung und natürlich zum Probefahren.   Unsere E-Trekking-Testflotte:

Riese & Müller Delite GT-Vario

Riese & Müller Delite GT-Vario

Das Delite meistert jede Herausforderung – ob lange Ausflüge, tägliches Pendeln, holprige Waldwege oder steile Anstiege. Seine herausragende Verarbeitung, die Riese & Müller Control Technology und der starke Bosch Performance Motor der vierten Generation in Verbindung mit bis zu 625 Wh Akkuleistung bieten Freiheit und absolute Flexibilität. Sie setzen die Ziele – das Delite setzt die Maßstäbe.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: urban grey matt
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Powertube 625WH
Display: Bosch Nyon2
mit RX-Chip
mit GX-Komfort-Option
Riese & Müller Homage GT Vario

Riese & Müller Homage GT Vario

Markante Linienführung bis zum Gepäckträger und vollständige Integration von Akku und Motor – das Homage besticht auf den ersten Blick mit seinem einzigartigen Design. Die Riese & Müller Control Technology mit Vollfederung sorgt für herausragenden Fahrkomfort bei höchster Sicherheit. Der tiefe Einstieg ermöglicht eine bequeme Handhabung – und wer weiter weg oder hoch hinaus möchte, dem bietet die DualBattery Option mit 1.250 Wh eine Reichweite von bis zu 160 Kilometern und mehr.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: deepseablue-metallic
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Powerpack
Display: Bosch Nyon2
Besonderheiten: mit ABS (Antiblockiersystem)
mit RX-Chip
mit Absenkbarer Sattelstütze

Riese & Müller Supercharger2 GT Touring

Riese & Müller Supercharger2 GT Touring

Liegt das Ziel auch noch so fern, das Supercharger2 bringt Sie hin. Mit bis zu 1.250 Wh vollintegrierter Akkuleistung und dem starken Bosch Performance Line Motor ist es wie gemacht für lange Strecken und komfortables Fahren ohne Ladepausen. Das gibt Ihnen so viel Freiheit, wie man es sich von einem E-Bike nur wünschen kann.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: silver-matt
Schaltung: 11g Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Dualbattery 1250WH
Display: Bosch Nyon2
mit Frontgepäckträger
mt GX-Komfort-Option
mit RX-Chip
Riese & Müller Charger3 GT Vario

Riese & Müller Charger3 GT Vario

Das Charger3 ist mit seiner sportlichen Geometrie, dem dynamischen Fahrwerk mit Federgabel und Komfort-Sattelstütze sowie der neuesten Bosch Motorengeneration das perfekte Alltags-E-Bike, zum Pendeln oder für die Tour mit Reichweiten bis 90 km und mehr. Dank kluger Details, tagheller Beleuchtung und Dauerlicht ist das Charger3 bei jedem Wetter einsatzbereit.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: carribeanmatt
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Dualbattery 1125WH
Display: Bosch Smatphone-Hub
mit Heavy Duty Package
mit RX-Chip
Riese & Müller Charger3 Mixte GT Vario

Riese & Müller Charger3 Mixte GT Vario

Das Charger3 Mixte. Die Leichtigkeit des Fahrens.
Das perfekte Alltags-E-Bike, zum Pendeln oder für die Tour mit Reichweiten bis 90 km und mehr: Kräftig, sportlich und gleichzeitig komfortabel.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: ceramic-white
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Kiox
mit RX-Chip
Riese & Müller Nevo3 GT Vario

Riese & Müller Nevo3 GT Vario

Dank seiner Geländetauglichkeit, Transportmöglichkeiten und der optionalen DualBattery ist das Nevo GT ein ideales Tourenrad. Ein sicheres Handling garantiert sein tiefer Schwerpunkt. Doch nicht nur das Fahrgefühl wurde sportlich konzipiert, sondern auch sein Aussehen: Der markante Rahmen wurde für das GT-Modell durch die Akkuintegration weiterentwickelt. Das macht ihn technisch zu einem ganz besonderen Tiefeinsteiger – und optisch zum Überflieger.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: purewhite
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Dualbattery 1125 Wh
Display: Bosch Nyon2
mit GX-Comfort-Option
mit RX-Chip
Riese & Müller Roadster Touring

Riese & Müller Roadster Touring

Sportliche Leichtigkeit gepaart mit geradlinigem Design: Das Roadster bringt Sie schnell zum Ziel und belohnt jeden Umweg durch bis zu 625 Wh Akkukapazität mit noch mehr Fahrspaß. Dabei ist es dank optimaler Gewichtsverteilung extrem agil und stets sicher im Handling.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: grey matt
Schaltung: 11g Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 28" Schwalbe G-One 40-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Nyon2
mit Gepäckträger
Riese & Müller Roadster Mixte Vario

Riese & Müller Roadster Mixte Vario

Für das schnelle Leben in der Stadt ist das Roadster Mixte wie gemacht. Schwingen Sie sich dank leicht abgesenktem Oberrohr elegant auf Ihr Rad und fahren Sie mit einer Akku-Kapazität von bis zu 625 Wh mühelos an allem vorbei. Dabei ist es durch die optimale Gewichtsverteilung extrem agil und stets sicher im Handling.

Rahmen: Aluminium
Rahmenfarben: salvia-matt
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4/MT5
Bereifung: 28" Schwalbe G-One 40-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 (85 Nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Purion
mit Komfort-Kit
mit Gepäckträger
mit Frontgepäckträger
Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!

Riese & Müller - Lagermodelle

Für eine schnellere Verfügbarkeit haben wir einige Modelle mit hoher Nachfrage als “Lagermodelle” geordert. Bei Interesse fragen Sie gerne im Verkauf nach der Verfügbarkeit oder weiteren Modellen.

Riese & Müller Charger3 Touring

Riese & Müller Charger3 Touring

Zum täglichen Pendeln oder für Touren ist das Charger3 mit seiner sportlichen Geometrie, dem dynamischen Fahrwerk mit Federgabel und Komfort-Sattelstütze sowie der neuesten Bosch Motorengeneration das perfekte E-Bike.

Rahmen: Aluminium - mit Federgabel Suntour XCR32
Rahmenfarben: stormbluematt
Schaltung: 11g Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
Bereifung: 28" Schwalbe Big Ben Plus 50-622 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX-Line Gen.4 (85nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Riese & Müller Charger3 Touring

Riese & Müller Charger3 Touring

Auch die Mixte Variante des Charger3 überzeugt mit seiner sportlichen Geometrie, dem dynamischen Fahrwerk mit Federgabel und Komfort-Sattelstütze sowie der neuesten Bosch Motorengeneration als perfektes E-Bike für Alltag und Touren.

Rahmen: Aluminium - mit Federgabel Suntour XCR32
Rahmenfarben: stormbluematt
Schaltung: 11g Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
Bereifung: 28" Schwalbe Big Ben Plus 50-622 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX-Line Gen.4 (85nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Riese & Müller Nevo3 Touring

Riese & Müller Nevo3 Touring

Das Nevo3. Super sportlich. Super komfortabel.
Mit markanter Formsprache, integriertem Akku und kraftvollem Antrieb machen das Nevo3 zu einem echten Allrounder. Es überzeugt durch hohen Fahrkomfort und bequemes Handling dank des tiefen Einstiegs.

Rahmen: Aluminium - mit Federgabel Suntour XCR32
Rahmenfarben: lunargrey
Schaltung: 11g Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
Bereifung: 28" Schwalbe Big Ben Plus 50-622 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX-Line Gen.4 (85nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Riese & Müller Charger3 GT Vario

Riese & Müller Charger3 GT Vario

Das Charger3 in der Variante Vario GT besticht mit wartungsarmem Antrieb mit Zahnriemen und breiter 27,5″ Bereifung – Damit geht´s perfekt auch durch “Dick und Dünn”.

Rahmen: Aluminium mit Federgabel Suntour Aion-Air
Rahmenfarben: carribeanmatt, stormbluematt, ceramicwhite
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX-Line Gen.4 (85nm)
Akku: Bosch Powertube 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Weitere Ausstattung: Heavy-Duty-Package
Riese & Müller Nevo3 GT Vario

Riese & Müller Nevo3 GT Vario

Das Nevo3 in der Variante Vario GT besticht ebenfalls mit wartungsarmem Antrieb mit Zahnriemen und breiter 27,5″ Bereifung – Damit geht´s perfekt auch durch “Dick und Dünn”.

Rahmen: Aluminium mit Federgabel Suntour Aion-Air
Rahmenfarben: dynamicredmetallic, purewhite, lunargreymetallic
Schaltung: Enviolo 380 stufenlos mit Gates CDX Riemenantrieb
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremse Magura MT4
Bereifung: 27,5" Schwalbe Super Moto-X 62-584
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX-Line Gen.4 (85nm)
Akku: Bosch Powertube 500 / 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Weitere Ausstattung: Heavy-Duty-Package
Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!

Stevens

Ab sofort gibt es für eine verpasste Radtour keine Ausreden mehr – nur noch Fahrspaß. Dafür sorgen die STEVENS Touren-Pedelecs mit ihren fahrsicheren und leichten Alu-Rahmen, ausgestattet mit starken Antrieben von Bosch oder Shimano, sowie die stimmige Komponenten-Integration an eigens entwickelten Rahmen – für die optimale Nutzung on Tour oder in der City.

Stevenes E-Courier Plus

Stevenes E-Courier Plus

Mit dem komplett neuen E-Courier Plus haben STEVENS‘ Ingenieure offenbar die Physik überlistet – denn anstelle eines von deren Gesetzen bevorteilten Diamantrahmens ist ausgerechnet der mächtige Plus-Rahmen mit tiefem Durchstieg die neue Nummer Eins in Sachen Belastbarkeit: Enorme 180 kg dürfen Fahrrad, Fahrer und Gepäck gemeinsam auf die Waage bringen.

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: silver-blue
Schaltung: Shimano Nexus 5 Gang / mit Gates CDX-Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Magura MT5 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 50-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch G3 Performance Line Cruise (65 Nm)
Akku: Bosch 500Wh Powertube
Display: Bosch Intuvia
Stevens E-Courier Luxe -Gent

Stevens E-Courier Luxe -Gent

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: stealth-black
Schaltung: Shimano Alfine 8 Gang / mit Gates CDX-Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch G3 Performance Line Cruise (65 Nm)
Akku: Bosch 500Wh Powertube
Display: Bosch Intuvia
Stevens E-Courier Luxe -Lady

Stevens E-Courier Luxe -Lady

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: carrara-white, stealth-black
Schaltung: Shimano Alfine 8 Gang / mit Gates CDX-Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch G3 Performance Line Cruise (65 Nm)
Akku: Bosch 500Wh Powertube
Display: Bosch Intuvia
Stevens E-Courier Luxe -Forma

Stevens E-Courier Luxe -Forma

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: carrara-white, stealth-black
Schaltung: Shimano Alfine 8 Gang / mit Gates CDX-Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch G3 Performance Line Cruise (65 Nm)
Akku: Bosch 500Wh Powertube
Display: Bosch Intuvia
Stevens ATB E-14

Stevens ATB E-14

Für ihr neues Topmodell haben die STEVENS Ingenieure all ihr Know-how und die feinsten Komponenten zu einem E-Bike der Extraklasse vereinigt. 75 Newtonmeter aktuellster Bosch CX-Power treffen auf die einzige Nabenschaltung, die dieser Belastung auf Dauer gewachsen ist: die Rohloff Speedhub. Ihre elektronische Betätigung ist voll ins Motor-Management integriert, um schnellste, geschmeidigste Schaltvorgänge zu realisieren.

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: stealth-black
Schaltung: Rohloff Speedhub 14g / mit Gates CDX Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Magura MT5 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon E-Plus 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch CX Performance Line Gen4 (75 Nm)
Akku: Bosch 625Wh Powertube
Display: Bosch Kiox
! mit Rohloff E-Shifter
Stevens ATB E-11

Stevens ATB E-11

Das STEVENS E-11 ist wie geschaffen für eine Welt, in der immer mehr automatisiert und der Fahrer dadurch entlastet wird. Denn auf Wunsch wechselt seine 11-Gang-Nabenschaltung automatisch die Gänge. Der flüsterleise Bosch Active Line Plus-Antrieb sowie der Gates-Zahnriemen tun ihre Dienste besonders unauffällig und tragen dazu bei, dass sich bei jeder Unternehmung – ob in Alltag oder Freizeit – maximales Fahrvergnügen einstellt.

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: granite-grey
Schaltung: Shimano Alfine-11g DI2 / mit Gates CDX Riemen
Bremsen: Scheibenbremse Shimano M6000 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Bosch Active Line Gen3 (50 Nm)
Akku: Bosch 500Wh Powertube
Display: Bosch Intuvia

Stevens E-Bormio -Lady

Stevens E-Bormio -Lady

Flotter Elektro-Gleiter. Rund um Shimanos extra kompakten und leisen Steps E6100-Antrieb haben die STEVENS Ingenieure dieses geschmeidige Alltags-E-Bike mit Kettenschaltung entwickelt. Weil sich der Akku – in allen drei Rahmenformen! – elegant ans Unterrohr schmiegt, ergibt sich ein niedriger Schwerpunkt und somit ein leichtfüßiges Handling.

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: umbra-grey
Schaltung: Shimano Deore 10 Gang
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Shimano Steps E6100 (60 Nm)
Akku: Shimano Steps 504 Wh
Display: Shimano Steps E6100
Stevens E-Bormio -Forma

Stevens E-Bormio -Forma

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: umbra-grey
Schaltung: Shimano Deore 10 Gang
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Shimano Steps E6100 (60 Nm)
Akku: Shimano Steps 504 Wh
Display: Shimano Steps E6100
Stevens E-Bormio -Gent

Stevens E-Bormio -Gent

Rahmen: Aluminium 6061
Rahmenfarben: umbra-grey
Schaltung: Shimano Deore 10 Gang
Bremsen: Scheibenbremse Shimano MT200 hydraulisch
Bereifung: Schwalbe Marathon 47-622
Besonderheiten: Antrieb: Shimano Steps E6100 (60 Nm)
Akku: Shimano Steps 504 Wh
Display: Shimano Steps E6100
Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!

Welches E-Bike passt zu mir?
Fahrräder mit E-Antrieb werden immer beliebter – und die E-Bike Fans zunehmend jünger. Man begegnet E-Bikern inzwischen nicht nur auf Radtouren, sondern auch auf dem Weg zur Arbeit oder sportlich unterwegs.

Bei einer solchen Vielfalt an Modellen und Konfigurationen ist eine gute Beratung der Schlüssel zum passenden E-Bike. Mit über 15 Jahren Erfahrung und vielen persönlichen Erlebnissen auf E-Bike-Touren sind unsere Berater hier bestens im Thema. Wir unterstützen Sie optimal bei der Auswahl Ihres zukünftigen E-Bikes, natürlich unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche.

Gut zu wissen
Fahrräder mit elektrischem Antrieb werden allgemein E-Bikes genannt. Streng genommen sind E-Bikes  jedoch Motorroller oder Mofas mit E-Antrieb.

Die korrekte Bezeichnung für Fahrräder mit elektrischem Zusatzantrieb lautet Pedelec, kurz für Pedal Electric Cycle. Das Pedelec unterstützt den Fahrer je nach Bedarf durch einen kleinen Elektromotor. Voraussetzung: Sie müssen treten, ganz normal, wie bei jedem Fahrrad.

Jetzt Beratungstermin
buchen

Als gesetzliche Grundlage gilt
Pedelecs bis 25km/h Unterstützung werden vom Gesetzgeber wie ganz normale Fahrräder behandelt.

S-Pedelecs bis 45km/h Unterstützung sind kennzeichenpflichtig. Sie benötigen zum Fahren einen geeigneten Helm, einen Mofa-Führerschein und dürfen keine Radwege benutzen.